• Tel: 040 9999 8717

Problem



Kein Zugriff auf das Modem

Während der Installation ertönt kein Signal am LNB





Der Satellit wird bei der Ausrichtung nicht gefunden

Kein Dauerton bei der Ausrichtung am LNB

Aktivierung nicht erfolgreich








Am Modem sind keine Leuchten zu sehen

Wiederholte Verbindungsabbrüche





Webseiten lassen sich nicht öffnen

Die Verbindung ist langsam














Angeschlossener Router funktioniert nicht







VoIP ist nicht funktionsfähig

Ursache



IP Adresse nicht korrekt

Koaxialkabel oder F-Stecker sind nicht korrekt angeschlossen

Installationsvorgang am Modem nicht gestartet


Falscher Höhenwinkel/Schwenkbereich

Hindernis verhindert den Empfang

Signal nicht ausreichend

Keine Weiterleitung auf die Aktivierungsseite

Kabelwiderstand über 3 Ohm


Synchronisierung nicht erfolgreich

Netzkabel ist nicht angeschlossen

Signalwerte sind nicht ausreichend


Verbindung von weiteren Netzwerkgeräten (z.B.Router) verursacht Geschwindigkeitsverlust

Das Modem ist mit dem Computer nicht direkt verbunden

Modem ist zwecks FUP gedrosselt



Geschwindigkeit überprüfen

Signalwerte sind nicht ausreichend


Zu viele Programme/Dienste sind nebenbei aktiv und wirken sich auf die Geschwindigkeit aus

Verbindung von weiteren Netzwerkgeräten (z.B.Router) verursacht Geschwindigkeitsverlust

Gerät nicht kompatibel

Anschluss nicht korrekt





Der vorhandene Router unterstützt kein VoIP

Die Konfigurationen im Router sind nicht korrekt

Lösung



192.168.100.1 im Browser eingeben

Kabel überprüfen und ggf. neu anschließen


Installationsvorgang mit der IP Adresse 192.168.100.1/install im Browser starten

Korrekter Höhenwinkel und Azimutwinkel überprüfen

Standort prüfen und ggf. ändern

Ausrichtung überprüfen

Aktivierungsseite mit selfact.skylogicnet.com öffnen

Zustand/Länge vom Kabel überprüfen. Widerstand muss unter 3 Ohm liegen

Modem und Browser neustarten

Der Stecker muss in die Steckdose

Signalwerte im Modem-Status über 192.168.100.1 im Browser überprüfen und Anlage ggf. neu ausrichten

Einstellungen der weiteren Geräte prüfen


Modem mit dem Computer direkt verbinden

Den Volumenverbrauch überprüfen

Tarifwechsel oder Extravolumen buchen

Speedtest unter speedprobe.skylogicnet.com durchführen

Signalwerte im Modem-Status über 192.168.100.1 überprüfen und Anlage ggf. neu ausrichten

Aktive Programme/Dienste prüfen und nicht benötigte ggf. deaktivieren

Einstellungen der weiteren Geräte prüfen


Einen Router verwenden der Sat DSL unterstützt

Verkabelung überprüfen

DHCP im Router aktivieren und neustarten

Router verbinden nachdem das Sat Modem online ist

Einen VoIP fähigen Router verwenden

VoIP Konfiguration im Router prüfen