• Tel: 040 9999 8717

Erklärungen und Tipps

Geschwindigkeit

Bei der Geschwindigkeit der Internetverbindung wird zwischen Down- und Uploadgeschwindigkeiten unterschieden.

Volumen

Volumen bezeichnet die Datenmenge, die einem Kunden von TIGER Speed monatlich zur Verfügung stehen. Um den passenden Tarif auszuwählen, muss man also das Verhalten des jeweiligen Nutzers im Internet betrachten. Jede Aktion im Internet ist mit einer Datenübertragung verbunden, die aber stark variieren kann.

Streaming:
Wenn Sie Musik in normaler Qualität über Spotify streamen, werden dabei für ein dreiminütiges Lied rund 2,1 MByte verbraucht. Für eine Stunde Musik-Streaming fallen somit zwischen 40 und 50 MByte an Datenvolumen an. Heisst im Monat könnte man mit unserem 20 GB Tarif jeden Tag 12 Stunden Musik hören.
Beim Streamen in hoher Qualität erhöht sich der Datenverbrauch für einen Song von drei Minuten Länge auf rund 3,4 MByte. So kommen Sie in einer Stunde auf bis zu 70 MByte verbrauchtes Datenvolumen.
Beachten Sie, dass beim Streaming über Spotify nicht nur durch die Musik, sondern auch durch die Werbung Ihr Datenvolumen belastet wird. Das gilt natürlich nur, wenn Sie kein Premium-Kunde sind.
Bei Netflix sieht es schon etwas anders aus. Hier folgend finden Sie eine Empfehlung von Netfix, wie Sie das Datenvolumen reduzieren können:
'Wie kann ich einstellen, wie viele Daten Netflix verwendet?
Für die Wiedergabe von Titeln auf Netflix werden pro Stunde Streaming in Standardauflösung 1 GB Daten und pro Stunde Streaming in HD 3 GB Daten benötigt. Netflix-Mitglieder, die einen Internetdienst mit monatlich begrenzter Bandbreite oder monatlich begrenztem Datenvolumen nutzen, müssen dann natürlich genau aufpassen. Im Folgenden finden Sie einige Tipps, wie Sie die von Netflix verwendeten Datenmengen reduzieren können, ohne sich bei der Wiedergabe von Netflix einschränken zu müssen.
Einstellungen zum Datenverbrauch ändern
Eine einfache Methode zum Reduzieren der Bandbreite beim Ansehen von Netflix ist das Anpassen der Einstellungen zum Datenverbrauch in Ihrem Konto. Es stehen 4 Einstellungen zum Datenverbrauch zur Verfügung. Die folgenden Schätzungen gelten pro Stream:

Quelle: Netflix (https://help.netflix.com/de/node/87)

Download

Als Download (engl. für Herunterladen) bezeichnet man in der elektronischen Datenverarbeitung das Empfangen von Daten auf dem eigenen Computer, dem Client, die über ein Netzwerk, meistens das Internet, von einem Server stammen. Auch die übertragenen oder zur Übertragung bereitgestellten Daten selbst werden als Download bezeichnet. Der Download oder das Herunterladen ist das Gegenstück zum Upload bzw. dem Hochladen. Durch die zunehmende Verbreitung schneller Internet-Anschlüsse spielen Downloads seit etwa den 2000er Jahren eine stetig wichtiger werdende Rolle beim kommerziellen Vertrieb und dem privaten Austausch von digitalen Gütern wie Software, Musik, Filmen und E-Books. Die neue Generation von Apple Laptops wird sogar schon ohne CD Laufwerke ausgeliefert.

Upload

Der Upload (engl. für Hochladen oder Hinaufladen) bezeichnet in der Informatik einen Datenfluss vom lokalen Rechner oder einem lokalen Speichermedium zu einem entfernten Rechner. Der Datenfluss in die andere Richtung wird als Download oder entsprechend Herunterladen bezeichnet. Im Rahmen des Sendens von Daten über das Internet wird der Vorgang auch als Upstream (von englisch upstream) bezeichnet.